Zylinderblock planen TS8/8 Stationärmotor ZW 1103

Artikelnummer: D019

Zylinderblock planen / Dichtfläche erneuern / Verdichtung erhöhen

Kategorie: Dienstleistungen TS8/8


80,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Zylinderblock planen für Verdichtungserhöhung oder Dichtflächenverbesserung. Für Zylinderblock des Stätionärmotors ZW 1103 oder DKW ZW 1101 z.B. aus TS8/8 Tragkraftspritze von PF Johstadt.

Durch Wärmeverzug oder Korrosion wird die Dichtfläche uneben. Die Abdichtung ist dann nicht mehr gewährleistet. Vorallem zwischen den beiden Zylindern kommt es oft zum Durchblasen. Geprüft wird der Verzug mit einem Haarlineal oder ähnlichem Messwerkzeug in beide Richtungen.
Durch das Bearbeiten wird ein Teil des Zylinderblockes abgetragen, es kommt zu einer leichten Verdichtungserhöhung und damit zu einem Leistungszuwachs. Das Maß kann auch frei angegeben werden.

Der gereinigte Zylinderblock muss kostenfrei zu uns geschickt werden. Bei nicht gereinigten Teilen erheben wir für den Zylinderblock eine Reinigungspauschale von 20€. Eine Bearbeitung dauert ca. 4 Werktage.

Wir empfehlen die Verwendung unserer Spezial Zylinderkopfdichtung für perfekte Abdichtung.

Gerne übernehmen wir auch die Bearbeitung der Kanäle zur Leistungssteigerung / Tuning z.B. für den Löschangriff TGL Cup.
Anfragen sind gerne erwünscht.